Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

 

Unsere Referenzen

UNSERE PARTNERDESTINATIONEN

_________

Aktuell nutzen den Online Buchung Service mehr als 40 Tourismusregionen, -städte und -orte im deutschsprachigen Raum. Unser Dienstleistungsangebot orientiert sich sowohl an den Bedürfnissen ländlicher Regionen als auch an den Herausforderungen städtischer Tourismusorganisationen.

Bayerischer Wald, 7,3 Mio. Übernachtungen, Destinationsmanager Günter Reimann

 

„Im Jahr 2013 haben wir begonnen mit der OBS zusammen das Thema Onlinebuchung im Bayerischen Wald an unsere Klein- und Kleinstvermieter zu kommunizieren. Gerade die kleinstrukturierten Vermieter waren mit sehr vielen Vorurteilen und Schwellenängsten dem Thema gegenüber verhaftet. Dank der hervorragenden Expertise der OBS vor allem auch im Akquisemanagement konnten sehr zügig viele Betriebe gewonnen werden. Aktuell sind  45% aller Vermieter  online buchbar.“

20180706_124620.
Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH, 300.000 Übernachtungen, GF Dr. Manuel Becher

 

„Im Jahr 2017 haben wir mit der Bayreuth Tourismusmarketing GmbH von einem bisherigen Buchungssystemanbieter zur OBS gewechselt. Wir schätzen insbesondere das Full Service Angebot. Neben der Onlinebuchungslösung für unsere Vermieter nutzen wir auch das Pauschalen- und das Gästeführermodul der OBS. Der Service und die Betreuung über alle Systeme aus einer Hand war uns sehr wichtig und erleichtert uns sehr stark die tägliche Arbeit.“

Dr. Manuel Becher3
Fränkisches Weinland, 2,5 Mio. Übernachtungen, GF Susanne Müller

 

„Seit Mitte 2017 führen wir mit der OnlineBuchungsService GmbH (OBS) flächendeckend im Fränkischen Weinland die Onlinebuchung ein. Die OBS haben wir als Dienstleister engagiert, da es für uns aufgrund der vorhandenen personellen-, finanziellen- und know-how Ressourcen nicht möglich gewesen wäre das Thema selbst umzusetzen. Innerhalb eines Jahres konnten wir aufgrund der professionellen Akquisekampagnen der OBS bereits 216 Vermieter gewinnen. Wir vermitteln monatlich aktuell 300.000 Euro an die teilnehmenden Betriebe. Dies gelingt nur aufgrund des breit angelegten Channelmanagements vor allem zu den professionellen Buchungsplattformen. Schließlich wird von der OBS kostenlos ein Channelmanager mit full service Betreuung angeboten. Gerade unsere mittleren und kleinen Unterkünfte schätzen die full service Betreuung durch die OBS. Bereits nach einem Jahr erfahren wir als DMO aufgrund der vielen vermittelten Buchungen bei den Vermietern eine steigende Wertschätzung und ein steigendes Image. Positiv ist auch die Flexibilität des Systems, das es erlaubt touristische Hotspots wie z.B. die Volkacher Mainschleife als eigene Systemmandanten zu führen. Strategisch ist das Ziel in den nächsten 2 Jahren bis zu 50 Prozent unserer vor allem kleinstrukturierten Unterkunftsbetriebe zum digitalen Vertrieb zu führen. Den nur damit sind wir als Destination für die rasante Veränderung der Nachfrage gerüstet und erlangen die dementsprechende Sichtbarkeit im Internet.“ (Quelle: Digitaler Leitfaden DTV 2018)

Susanne Müller2
Bayerisches Golf & Thermenland, 6,5 Mio. Übernachtungen, Destinationsmanager Alexander von  Poschinger

 

„Das Bayerische Golf & Thermenland ist sehr heterogen in seiner Struktur. Es ist geprägt von touristischen großen Heilbädern wie Bad Füssing und Städten wie z.B. Passau aber auch von ländlichen kleinen Orten. Durch die Flexibilität des OBS Buchungssystems war eine spezifische Anpassung an die jeweiligen Anforderungen vor Ort sehr leicht möglich. Wir und unsere onlinebuchbaren Vermieter könnten es sich ohne diese perfekte Lösung nicht mehr vorstellen.“

Poschinger2
Tourismuszentrale Fichtelgebirge, 1,35 Mio. Übernachtungen, GF Ferdinand Reb

 

„Für uns als eher kleine Tourismusdestination wäre es aufgrund unserer eingeschränkten Ressourcen, nur unter Vernachlässigung anderer Themen möglich, das Thema Onlinebuchung vollumfänglich und zeitnah selbst umzusetzen. In einer professionellen Kooperation mit der OBS seit 2017 gelang es uns deshalb schnell flächendeckend ein funktionierendes Buchungssystem auszurollen. Gerade die Unterstützung und Full Service Betreuung durch OBS für unsere Gastgeber ist uns dabei sehr wichtig. So ist es auch gemeinsam möglich die Digitalisierung bei den Klein- und Kleinstvermietern voranzutreiben, um somit in allen Bereichen des Übernachtungsgewerbes Wertschöpfung und Wachstum zu erzielen.“

F Reb Portrait

WEITERE PARTNER IM ÜBERBLICK

_________________